Ladakh

Bergsteigen im Nomadenland

Ladakh ist generell eine geniale Destination, wenn es ums Trekken und Bergsteigen geht, aber eine Region innerhalb Ladakhs ist geradezu prädestiniert für diese Aktivitäten: Der Changthang - die Heimat der Nomaden. Hier wandelst du immer auf mindestens 4.500m. Einen 6000er zu besteigen, ist folglich ein sehr realistisches Unterfangen.   Changthang: Hochplateau der Nomaden Der [...]

Bergsteigen im Nomadenland2019-04-11T09:37:27+02:00

Vom Hirtenjungen zum Reiseveranstalter: Tashi Wangail

Das Leben schreibt die schönsten Geschichten. So hat es sich auch im Leben von Tashi Wangail, dem Gründer von Gesar Travel, einige sehr spannende Geschichten ausgedacht. Wie er es vom Hirtenjungen geschafft hat ein erfolgreicher Reiseveranstalter zu werden, erzählen wir dir hier.   Die Kindheit als Hirte   Die Eltern von Tashi Tashi [...]

Vom Hirtenjungen zum Reiseveranstalter: Tashi Wangail2019-04-11T09:37:45+02:00

Gewinne eine Reise nach Ladakh

Wenn du schon immer nach Ladakh wolltest, solltest du an unserem Gewinnspiel teilnehmen, das wir auf unserer Facebook-Page gestartet haben.    Du kannst einen Platz auf unserer Kultur- und Wandern-Reise "Basics of Ladakh mit Hemis-Festival" im Juli um 1.400 EUR gewinnen.     [tg_promo_box title="So nimmst du teil" border="" shadow="0" button_text="" button_url=""] Like diesen Post [...]

Gewinne eine Reise nach Ladakh2016-09-13T15:08:45+02:00

Ladakh und seine Klosterfeste 2017: Die Termine

Wie jedes Jahr wird es auch 2017 einige kulturelle Highlights in Ladakh geben, die es durchaus wert sind, gesehen und miterlebt zu werden. Zur besseren Planung Deiner Reise nach Ladakh haben wir die wichtigten Termine zusammengestellt. Ladakhs Klosterfeste & andere wichtige Termine im Jahr 2017   Name des Festivals Austragungsort 2017 Spituk Gustor Spituk 25.+26. [...]

Ladakh und seine Klosterfeste 2017: Die Termine2016-10-25T08:11:16+02:00

Betteln in Indien und wie man darauf reagieren sollte

Sie ziehen an deinem Shirt, blicken dich mit großen Augen an, die eine Hand bittend ausgestreckt, die andere zum Mund, die Worte "Chapati! Chapati! Madam, please!". Es tut weh, wenn Kinder, die noch nicht mal das Schulalter erreicht haben, halbnackig und schmutzstarr auf der Straße stehen, und dich mit großen dunklen Augen um Geld bitten. [...]

Betteln in Indien und wie man darauf reagieren sollte2016-09-13T15:10:07+02:00

10 gute Gründe nicht mit uns nach Ladakh zu reisen

Wir wollen jetzt mal ganz ehrlich sein: Es gibt wirklich gute Gründe nicht mit uns nach Ladakh zu reisen. Das wollen wir hier ein für allemal klarstellen. Nicht, dass es im Nachhinein heisst, du hättest nicht gewusst, worauf du dich da einlässt. Überleg dir also gut, ob du uns kontaktieren willst und dich zu einer [...]

10 gute Gründe nicht mit uns nach Ladakh zu reisen2019-04-11T09:38:04+02:00

Das offizielle Programm zum Hemis-Festival

  Wie schon in einem früheren Beitrag aufgezeigt, zählt das Hemis-Festival im Jahr 2016 zu den bedeutendsten Feierlichkeiten im gesamten Himalaya-Raum. Siehe Beitrag: Hemis Festival 2016. Um was geht es da? In diesem Beitrag verraten wir das genaue Programm für 2016.   [tg_alert_box style="notice"]Achtung: Das Programm hat sich geändert. Alle Programmpunkte bis auf das Hemis-Klosterfest [...]

Das offizielle Programm zum Hemis-Festival2016-09-13T15:11:40+02:00

Die Geschichte hinter Gesar Travel: Liebe & Schicksal

Firmen haben keine Gesichter, kein Leben. Sie haben ein Logo, Produkte/Dienstleistungen und Geschäftsbedingungen. Kurzum: Sie erscheinen leblos und künstlich. Doch was sich dahinter abspielt ist durchaus menschlich. Ich will euch die Geschichte hinter Gesar Travel erzählen. Zwei Menschen stehen dabei am Beginn: Daniela & Tashi. Von Daniela Luschin-Wangail   Es war einmal, vor langer langer [...]

Die Geschichte hinter Gesar Travel: Liebe & Schicksal2016-10-03T09:59:09+02:00

10 wichtige Mudras im tibetischen Buddhismus

Was ist eine Mudra? Mudras sind symbolische Handgesten, die insbesondere im Hinduismus und im Buddhismus eine große Rolle spielen. Daneben aber sind Mudras auch im indischen Tanz und Yoga wichtiger Bestandteil - im Yoga haben sie nicht nur symbolischen Charakter, sondern sollen auch auf den Körper und Geist wirken. Gerade aber, wenn man sich für [...]

10 wichtige Mudras im tibetischen Buddhismus2017-06-20T06:29:31+02:00

Wir tun Gutes, reden aber nicht viel darüber

Warum schreiben wir diesen Beitrag also? Wir haben viel überlegt, ob wir ihn verfassen sollen oder nicht, und haben schlussendlich entschieden es zu tun. Damit wir nicht den Eindruck erwecken, wir wären ökologisch und sozial unverantwortlich. Und damit es einmal gesagt ist. Wir tun Gutes, reden aber einfach nicht viel darüber. Wir haben Eislaufschuhe [...]

Wir tun Gutes, reden aber nicht viel darüber2016-09-13T15:15:21+02:00

Alles über den Stok Kangri 6.154m

Viele Bergsteiger wollen einmal hoch hinaus. Nachdem die Alpen über eine gewisse Höhe nicht hinauskommen, bieten sich da natürlich die Berge des Himalaya an. Als idealer Einstiegsberg gilt hier der Stok Kangri mit 6.154m, der auch von technisch weniger versierten gut erreicht werden kann. Trotzdem sollte man ihn nicht unterschätzen ...   Der Stok [...]

Alles über den Stok Kangri 6.154m2019-11-06T14:50:31+01:00

Das Wetter in Ladakh: Was man erwarten kann

Die beiden Fragen, die wir am häufigsten gestellt bekommen: Wie wird das Wetter in Ladakh und mit welchen Temperaturen haben wir zu rechnen? Und mit jedem Jahr werde ich bei der Beantwortung vorsichtiger. Warum? Weil man fast immer fast alles erwarten muss. Wie das Wetter in Ladakh wird? Rechne mit allem! Auf den Wetterkarten schaut [...]

Das Wetter in Ladakh: Was man erwarten kann2019-04-11T09:38:47+02:00

Allein als Frau durch Indien: 10 Tipps von Ulli Felber

„Alleine nach Indien? Als Frau? Viel zu gefährlich!“ Zu oft habe ich das schon gehört – von der besten Freundin bis hin zum Hausarzt. Inzwischen bin ich sieben Mal nach Indien gereist. Manchmal in Begleitung von Freunden, sehr oft aber auch alleine. Und ich habe fast ausschließlich gute Erfahrungen gemacht. von Ulli Felber Durch Indien [...]

Allein als Frau durch Indien: 10 Tipps von Ulli Felber2016-09-13T15:27:06+02:00

Radfahren in Ladakh

Radfahren in Ladakh ist etwas, das sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Das sieht man auch am jährlich anwachsenden Fahrradverleih-Sektor in Leh. Wo aber fährt man besonders gut mit dem Rad und worauf sollte man achten, wenn man vor hat Ladakh mit dem Drahtesel zu entdecken? Ladakh auf dem Rad zu erkunden, ist eine spannende [...]

Radfahren in Ladakh2019-04-11T09:38:58+02:00

Zanskar & seine 10 schönsten Seiten

Zanskar zählt bis heute zu den wenigen Plätzen dieser Erde, die über viele Monate hinweg fast gänzlich von der Außenwelt abgeschlossen sind. Nur über den gefrorenen Zanskarfluß führt ein Weg hinaus oder hinein. Unser Guide Phunchok Motup - auch einfach nur Kalyan genannt - kommt aus dieser Region. Er hat uns seine 10 Lieblingsplätze verraten. [...]

Zanskar & seine 10 schönsten Seiten2016-09-13T15:27:59+02:00

Top 10 Restaurants und Cafés in Leh: Unsere Top-Tipps rund ums Essen

Urlaub heisst auch gut essen und trinken, sich Zeit nehmen, zwischendurch einen Kaffee mit Kuchen genießen. Leh im Sommer hat viele Restaurants und Cafés, man trifft Menschen aus aller Herren Länder und kann in vielen auch wirklich gut essen. Wir raten daher dringend davon ab nur im Hotel zu essen. Bevor wir euch unsere Auswahl [...]

Top 10 Restaurants und Cafés in Leh: Unsere Top-Tipps rund ums Essen2019-04-11T09:39:10+02:00

Trekking in Ladakh & Zanskar: Welcher Trek passt zu dir?

Du planst eine Reise und möchtest Trekking in Ladakh oder Zanskar übernehmen? Und hast jetzt die Qual der Wahl? Wohin genau soll es gehen? Welcher Trek ist für dich und deine Kondition geeignet? Du willst dich nicht über-, aber auch nicht unterfordern? Wir helfen dir ein bißchen bei der Entscheidungsfindung. Welcher Trek für dich am [...]

Trekking in Ladakh & Zanskar: Welcher Trek passt zu dir?2019-04-11T09:39:20+02:00

Atemlos. Tipps zu Höhenanpassung für Groß und Klein

Viele Menschen scheuen Reisen nach Ladakh (und in andere Regionen des Himalaya), weil sie Angst vor der großen Höhe haben. Und ja, Ladakh liegt nur an ganz wenigen Plätzen unter 3.000 Höhenmetern. Da kann einem schon mal die Luft wegbleiben. Doch mit ein paar Tipps reisen Große und Kleine in den allermeisten Fällen auch in [...]

Atemlos. Tipps zu Höhenanpassung für Groß und Klein2016-09-13T15:33:58+02:00

Hemis Festival 2016: Um was geht es da?

Das Hemis Festival findet jedes Jahr statt, doch alle 12 Jahre ist es ganz besonders. Im 5. Mondmonat des Affenjahres kommen mehrere Hundertausend Personen aus allen tibetisch-buddhistischen Regionen und der Welt zusammen, um das Leben von Naropa zu feiern.   Hemis Festival: Alle 12 Jahre 1 Monat feiern Das Hemis Festival 2016 wird zu den [...]

Hemis Festival 2016: Um was geht es da?2016-09-13T15:36:06+02:00

10 Regeln für Ladakh

Fremde Länder, fremde Sitten. Umso wichtiger ist es, sich vorab über die ortsüblichen Regeln zu erkundigen. Nur wer die Sitten eines Gastlandes auch beachtet wird mit Einheimischen gut Kontakte knüpfen können und vielleicht Freundschaften fürs Leben mit nach Hause nehmen. Von Daniela Luschin-Wangail 10 Dinge, die man in Ladakh nicht machen sollte Eins vorab. Ladakh [...]

10 Regeln für Ladakh2019-04-11T09:39:33+02:00

Die schönsten Seen Ladakhs: Tsomoriri, Pangong, Tsokar

Ladakh ist zwar eine Hochgebirgswüste und damit auch sehr, sehr trocken. Dennoch kann es mit ein paar wirklich schönen Seen aufwarten. Die bekanntesten sind der Pangong Tso, Tsomoriri & der Tsokar. Eines haben die drei Seen Ladakhs schon gemeinsam: Ihr Name enthält das Wörtchen Tso. Tso ist Ladakhi und heißt einfach "See". Doch auch darüberhinaus [...]

Die schönsten Seen Ladakhs: Tsomoriri, Pangong, Tsokar2019-04-11T09:39:45+02:00

Fernreisen mit Kindern: Selbstmordkommando oder Erfahrung fürs Leben?

Dieser Artikel ist keine theoretische Abhandlung über Fernreisen mit Kindern. Es ist ein Sammelsurium meiner praktischen Erfahrungen als dreifache Mutter, die jedes Jahr für mindestens zwei Monate ihre Koffer packt und sich mit dem Nachwuchs auf eine abenteuerliche Reise begibt. Und nein, es ist nicht immer ein heiteres, wolkenloses Szenarium, sondern erfordert jede Menge Kraft. [...]

Fernreisen mit Kindern: Selbstmordkommando oder Erfahrung fürs Leben?2016-09-13T15:44:40+02:00

Ladakh-Kalender 2016

Weil wir über die letzten 10 Jahre einfach so viel an Bildmaterial gesammelt haben, und diese im Internet nie zur vollen Geltung kommen, haben wir uns heuer kurzerhand dazu entschlossen einen Bildkalender für das kommende Jahr zu kreieren. Entstanden ist eine eindrucksvolle Sammlung der Facetten Ladakhs, die Tashi Wangail und unsere Guides Vajira und Kalyan [...]

Ladakh-Kalender 20162016-09-13T15:44:45+02:00

Der Ladakh-Roman: Die Lieder ihrer Hände

„Ungefragt, aber dafür mit tiefer Überzeugung, möchte ich auf einen gefühlvollen Roman der Ethnologin, Reiseveranstalterin, Mutter und Schriftstellerin Daniela Luschin-Wangail hinweisen und sehr zur Lektüre empfehlen. Wer sich für die karge Region des Himalaya mit seinen tief eingeprägten buddhistischen Wurzeln und Ritualen interessiert und Gegensätze zu unserer unruhigen, oberflächlichen und hektischen westlichen Welt sucht, den [...]

Der Ladakh-Roman: Die Lieder ihrer Hände2019-04-11T09:40:09+02:00

Rauf auf die Berge! Bergsteigen in Indien.

Bergsteigen im Himalaya? Da denken viele gleich automatisch an Nepal. Und ja, dort ist man auch schon viel länger mit der Materie vertraut, der Bergsteigertourismus hat dort eine wesentlich längere Tradition. Und noch etwas spricht macht die Unternehmung Expedition im indischen Teil des Himalaya ein wenig kompliziert: die Inder sind ziemliche Bürokraten, auch was das [...]

Rauf auf die Berge! Bergsteigen in Indien.2016-10-14T08:49:59+02:00

Wie reist man richtig? Wege zum sanften Tourismus

Viele Reisende reisen mit schlechtem Gewissen und sind der Meinung, dass Reisen mehr Schaden als Nutzen bringen. Reisen zerstört die Umwelt und die Traditionen und Kultur der Gastgeber. Und trotzdem reisen sie. In der Hoffnung eine Ausnahme zu sein. Wer reist hinterlässt Spuren. Jeder Schritt tut das, auch zu Hause. Das haben Schritte so an [...]

Wie reist man richtig? Wege zum sanften Tourismus2016-09-13T15:47:27+02:00

Klosterfeste 2016

Jedes Kloster in Ladakh feiert einmal im Jahr ein Klosterfest. Die meisten Klosterfeste finden im Winter statt, und diese sind unserer Erfahrung nach auch die empfehlenswertesten, trotzdem kann man auch im Sommer die eine oder andere Festivität besuchen.   Spituk Gustor in Spituk: 7. + 8. Jänner 2016 Dosmochey Leh & Likir Kloster: 6. + [...]

Klosterfeste 20162016-09-13T15:47:15+02:00

Rupien, Rupien: Alles übers Geld auf Reisen nach Indien & Ladakh

[tg_promo_box title="Aktuell: Indien erklärt 500 und 1000 Rupien Scheine für wertlos" border="" shadow="0" button_text="" button_url=""]Am 09.11.2016 wurden alle 500 und 1.000 Rupien Scheine vom Premierminister Modi für wertlos erklärt. Für einen gewissen Zeitraum können diese bei den Banken noch getauscht werden. Stattdessen gibt es nun neue 500 und 2.000 Rupien Scheine. Ein 1.000 Rupien Schein [...]

Rupien, Rupien: Alles übers Geld auf Reisen nach Indien & Ladakh2020-10-22T08:33:47+02:00
Nach oben