spacer

Die beiden Fragen, die wir am häufigsten gestellt bekommen: Wie wird das Wetter in Ladakh und mit welchen Temperaturen haben wir zu rechnen? Und mit jedem Jahr werde ich bei der Beantwortung vorsichtiger. Warum? Weil man fast immer fast alles erwarten muss.

Wie das Wetter in Ladakh wird? Rechne mit allem!

Auf den Wetterkarten schaut alles so simpel und klar aus, ABER die Realität sieht immer etwas anders aus, als das Papier.

Die Temperaturen zeigen nicht tatsächlich gefühlte Werte: 20 Grad im Schatten sind in der starken Höhensonne gleich mal an die 30 Grad. Wir können uns an Sommertage erinnern, in denen die Temperatur mittags in der Sonne auf knapp 40 Grad Celsius anstieg. Etwas das sich dann doch etwas anders als nur knapp über 20 Grad anfühlt. Genauso aber erinnern wir uns an Sommertage an denen unsere Trekkinggäste auf über 4.000m (bspw. im Osten Ladakh, im Changthang) vom Schnee überrascht wurden.

Auch der Regen ist immer ein Thema. Ich wurde einmal vor Jahren von einem Gast gefragt, ob er denn eine Regenhose mit auf die Trekkingtour nehmen soll. Ich verneinte und meinte, selbst wenn es mal regnet, ist die Niederschlagsmenge doch so gering, dass man trotzdem auf eine Regenhose verzichten kann. Was war? Es regnete so stark, dass er über eine Regenhose mehr als dankbar gewesen wäre.

 

weatherchart_leh

Durschnittstemperaturen und Niederschlagsmengen für Leh, Ladakh. Auf der Tabelle schaut es so simpel aus …

 

Das Wetter in Ladakh hat sich stark verändert

Besonders im Sommer – Mitte Juni-Mitte September – sollte man sich auf alles einstellen: Sonne & (trockene) Hitze, Regen und auch niedrige Temperaturen.

Obwohl Ladakh eine Hochgebirgswüste mit wenigen Niederschlägen ist, haben die Regenfälle in den vergangenen Jahren doch stark zugenommen. Doch meistens ist die Niederschlagsmenge gering, schwere sturzartige Ergüsse sind äusserst selten (aber auch schon vorgekommen). Wenn es regnet, nieselt es meist vor sich hin.

Auch die Hitze hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen – das merkt man nicht zuletzt auch an den stark zurückgegangenen Gletschern. Nicht selten messen wir in der Sonne über 30 Grad Celsius, denn die Höhensonne hat es in sich. Gott sei Dank aber, ist die Hitze sehr trocken und deswegen auch bei weitem besser erträglich, als die feuchte Hitze südlicherer Regionen.

Auch im Winter erwartet einem heutzutage oft Unerwartetes: Ladakh hatte auch im Winter meist keine allzu großen Niederschlagsmengen – die Tiere konnten unter der niedrigen Schneedecke leicht ihr Futter finden. In vergangenen Wintern aber, hat es häufig unerwartet viel geschneit und viele Tiere sind verendet. Genauso aber gab es zu milde Winter und der Schnee, der fällt, schmilzt sehr schnell wieder.

Relativ stabil dagegen sind die Frühlings- und Herbstmonate, mit Tagestemperaturen bis zu 20 Grad (in der Sonne) und recht kühlen Nächten bis unter den Gefrierpunkt (immer auch davon abhängig in welchen Höhen man sich bewegt). Jedoch regnet es in diesen Monaten kaum.

 

rumbak

Die Niederschlagsmenge im Winter ist normal gering.

Beste Reisezeit für Ladakh

Die beste Reisezeit für Ladakh ist auch von den geplanten Aktivitäten abhängig: Wer trekken oder bergsteigen will, ist in den Sommermonaten Juli-September noch immer bestens aufgehoben. Wobei viele Treks wegen der (oft späten) Schneeschmelze erst ab August mit Sicherheit möglich sind. Für Rundreisen dahingegen kann man durchaus auch früher oder später kommen. Achtung jedoch, wenn man über den Landweg an- oder ausreisen will: Die Pässe von Srinagar und Manali nach Leh öffnen oft erst sehr spät (frühestens Mitte April, spätestens Juni) und/oder schließen sehr früh (Ende September/Oktober).

 

[tg_promo_box title=“Wettervorhersagen“ border=““ shadow=“0″ button_text=““ button_url=““]Erfahrungsgemäß sind die Wettervorhersagen für Ladakh eher nicht als zuverlässig einzustufen. Trotzdem kann man sich bspw. auf Accuweather an Anhaltspunken orientieren. Wichtiger Tipp: Immer nach den Real Feel Temperaturen gehen – besonders bei Sonne, denn 20 Grad in Ladakh in der Sonne sind locker 30 oder mehr. [/tg_promo_box]

 

spacer