Hilfe

Shades of Love: Sonnenbrillen für Menschen im Himalaya

Wir von Gesar Travel freuen uns riesig, dass wir ein weiteres Projekt haben, das wir unterstützen dürfen. Ab sofort unterstützen wir die Organisation SHADES OF LOVE. Shades of Love: Sonnenbrillen für Menschen im Himalaya Im Himalaya und den Anden lebt ein Großteil der Bevölkerung in extrem abgeschiedenen Regionen auf einer Höhe von 2.500 bis 5.000 [...]

Shades of Love: Sonnenbrillen für Menschen im Himalaya2019-11-18T12:57:06+01:00

Gestrandet im kirgisischen Niemandsland

Ich habe mir lange überlegt, ob ich diesen Beitrag schreiben soll, mich aber schlussendlich dazu entschieden es zu tun, weil auf allen Reisen Unvorhergesehens eintreten kann und diese ungeplanten Abenteuer am Ende immer die sind, die am längsten in Erinnerung bleiben. Und so will ich erzählen, wie ich im kirgisischen Niemandsland gestrandet bin und das [...]

Gestrandet im kirgisischen Niemandsland2019-05-19T16:10:03+02:00

Himalaya Institut für Alternativen in Ladakh geplant

Es hat sich viel in den vergangenen 150 Jahren getan ... Reitpferde wurden gegen Flugzeuge und immer modernere Fahrzeuge getauscht, die Tauben, die Briefe von A nach B bringen, wurden durch Smartphones und Emails ersetzt. So gut wie alles hat sich geändert. Aber sind wir auch entsprechend auf die Herausforderungen, die diese drastischen und schnellen [...]

Himalaya Institut für Alternativen in Ladakh geplant2019-04-11T09:32:45+02:00

Betteln in Indien und wie man darauf reagieren sollte

Sie ziehen an deinem Shirt, blicken dich mit großen Augen an, die eine Hand bittend ausgestreckt, die andere zum Mund, die Worte "Chapati! Chapati! Madam, please!". Es tut weh, wenn Kinder, die noch nicht mal das Schulalter erreicht haben, halbnackig und schmutzstarr auf der Straße stehen, und dich mit großen dunklen Augen um Geld bitten. [...]

Betteln in Indien und wie man darauf reagieren sollte2016-09-13T15:10:07+02:00

Wir tun Gutes, reden aber nicht viel darüber

Warum schreiben wir diesen Beitrag also? Wir haben viel überlegt, ob wir ihn verfassen sollen oder nicht, und haben schlussendlich entschieden es zu tun. Damit wir nicht den Eindruck erwecken, wir wären ökologisch und sozial unverantwortlich. Und damit es einmal gesagt ist. Wir tun Gutes, reden aber einfach nicht viel darüber. Wir haben Eislaufschuhe [...]

Wir tun Gutes, reden aber nicht viel darüber2016-09-13T15:15:21+02:00
Nach oben