Sain bain-uu?

Сайн байна уу?

Ein paar Worte auf mongolisch zu lernen, macht es dir auf Reisen einfacher mit den Menschen der Mongolei in Kontakt zu kommen. Die jüngeren Mongolen sprechen zwar heute auch ganz gut englisch und die ältere Generation meist auch russisch und sogar deutsch, trotzdem macht man sich mit ein paar Phrasen in der Landessprache schnell(er) Freunde. Mongolisch wird in der Mongolei im kyrillischen Alphabet geschrieben, was mit der langen Verbindung mit der ehemaligen Sowjetunion zu tun hat, allerdings gibt es seit der Unabhängigkeit auch ein Revival der mongolischen Schrift. 

 

[tg_promo_box title=““ border=““ shadow=“0″ button_text=““ button_url=““]

Die mongolische Schrift wurde 1208 vom uigurischen Schreiber Tatar-Tonga geschaffen. Er wurde während eines Feldzuges von den Mongolen gefangen genommen, und von Dschingis Khan beauftragt, eine Schrift für die mongolische Sprache festzulegen. Zu diesem Zweck passte er das uigurische Alphabet an die neuen Anforderungen an. Seine größte Besonderheit ist die Schreibrichtung, sie verläuft vertikal von oben nach unten und spaltenweise von links nach rechts (alle anderen vertikalen Schriften gehen von rechts nach links). [/tg_promo_box]

 

 

Gerade mit Menschen am Land kommst du mit Menschen schneller in Kontakt, wenn du ein paar Worte Mongolisch sprichst und verstehst. Foto: Roland Amon

Begrüßung

Sain bainuu? – Hallo [lit. ungefähr „Geht es dir gut?“]

Sain uu? – Hi

Tanii bie sainuu? – Wie geht es Ihnen?

Bi sain. – Es geht mir gut.

Ugluunii mend! – Guten Morgen!

Udriin mend! – Guten Tag!

Oroin mend! – Guten Abend!

Saihan amraarai! – Gute Nacht!

Bayartai! – Auf Wiedersehen!

 

Floskeln

Uuchlaarai! – Entschuldigung!

Bayarlalaa – Danke

Zugeer! – bitte

tiim – ja

ugui – nein

za – ok

 

Fragen

Yamar unetei ve? – Wieviel kostet das?

Ta hen be? – Wer sind Sie?

Ene yu ve? – Was ist das?

Heden tsag bolj baina? – Wie spät ist es?

Bid hezee yawah ve? – Wann gehen wir los?

Tanai geriinhen sainuu? – Wie geht es Ihrer Familie?

 

Vorstellung

Tanii ner hen be? – Wie heißen Sie?

Minii ner … – Mein Name ist …

Ta heden nastai ve? – Wie alt sind Sie?

Bi … nastai. – Ich bin … Jahre alt.

Ta heden huuhedtei ve? – Wie viele Kinder haben Sie?

Bi … huuhedtei. – Ich habe … Kinder.

Ta haanaas irsen be? – Woher sind Sie?

Bi … -aas irsen. – Ich bin aus …

Amerik – Amerika

German – Deutschland

Franz – Frankreich

Golland – Holland

Avstr – Österreich

Ital – Italien

Spani – Spanien

Oros – Russland

Hytad – China

Yopon – Japan

 

Zahlen

0 teg

1 neg

2 hoyor

3 gurav

4 duruv

5 tav

6 zurgaa

7 doloo

8 naim

9 yus

10 arav

11 arvan neg

12 arvan hoyor

20 gori

30 guch

40 duch

50 tavi

60 jar

70 dal

80 naya

90 yer

100 tsuu

200 hoyor tsuu

1000 myanga

 

Die Wochentage

Montag – Davaa garig

Dienstag – Myagmar garig

Mittwoch – Lkhagva garig

Donnerstag – Purev garig

Freitag – Baasan garig

Samstag – Byamba garig

Sonntag – Nyam garig

 

Lern die Aussprache mit diesem Video