Delhi mit Debashree

Delhi ist riesig, laut und für viele Menschen auch ein Stück weit beängstigend. Doch Delhi ist mehr als nur indische Hauptstadt, die mancherorts aus ihren Nähten zu platzen scheint. Es hat auch wahnsinnig viel Charme und spannende Facetten, die es zu entdecken gilt: Grabmäler und Forts, die von traurigen und abenteuerlichen Geschichten erzählen, von tragischen und heroischen Schicksalen, Orte, die voller Lebensfreude und Buntheit stecken, Altes und Modernes Hand in Hand, Menschen aus allen Ecken des indischen Subkontinents und der Erde. Delhi ist so viel und kann in dieser Vielschichtigkeit auch überwältigen.

Lass dich doch bei der Hand nehmen. Einer warmen, starken Hand. Einer Hand von einer, die weiß, wie der Hase in Delhi läuft und die Stadt mit allen ihren Kanten und Schönheiten kennt. Eine, die die Stadt liebt und gerne von ihrer Liebe erzählt. Eine, die die Geschichte ihrer Stadt mit Humor und Witz erzählt.

Debashree Chatterjee

Debashree ist keine hauptberufliche Reiseleiterin, liebt aber Abwechslung und zeigt mit Begeisterung ihr Delhi.

Die Touren mit Debashree mögen etwas teurer als gewöhnliche Sightseeing-Touren in Delhi sein, aber sie sind es wert, weil du die Stadt durch ihre Augen sehen lernst.

Debashree über Debashree

„Eine Reisende mit Leidenschaft und eine Schokolade-Liebhaberin fürs Leben habe ich ein Händchen fürs Packen, liebe Innenarchitektur und besitze eine Hingabe für Tagträume. Wenn ich mich nicht gerade in der Nachrichtenwelt befinde, kannst du mich in der Küche beim Kerzenmachen, beim Neu-Arrangieren meiner Radiergummi-Sammlung oder – am wahrscheinlichsten – mit einem Buch und einer Tasse Cappuccino in meiner Sitzsack-Ecke finden.“

Gäste über Debashree

An alle lieben REISENDEN: eine Tour mit Debashree ist wirklich höchst EMPFEHLENSWERT! Ich bin schon mehrmals in den Genuss gekommen: persönlicher, spannender und liebenswerter kann man Delhi nicht erleben! Debashree liebt ihre Heimat, ihre Kultur, ihre Bräuche – und kennt sich bestens aus! Sie hat unheimlich viel Spannendes und Unterhaltsames zu berichten – und das immer in der richtigen „Dosis“. was mir besonders gefällt: durch Debashree erhält man auch ein Blick „hinter die Kulissen“ und erfährt so höchst interessante Details aus dem Leben in Indien. Übrigens: Dank Debashree bin ich zu einer Delhi-Liebhaberin geworden (und das heißt etwas – mir ist nämlich sonst schon Wien zu groß!).

Ulli Felber, Graz

Mit Debashree in Delhi unterwegs zu sein, ist der absolut beste Mix, diese aufgregende und vielfältige Stadt kennenzulernen – und das in kürzester Zeit! Von Debashrees Erzählungen aus vergangenen Zeiten über die Mogulen-Herrscher in den Lodi-Gärten, über den ursprünglischen Bengalischen Fischmarkt voll indischem Alltagsleben bis hin zu Hauz Khas-Village, wo man in das junge Nachtleben eintaucht – ein Erlebnis!

Eva Winkler, Salzburg

Die Market-Tour mit Debashree war die perfekte Ergänzung zum Sightseeing in Delhi! Auf den Märkten, die eher selten von Touristen besucht werden, findet man wunderbare Kunstwerke und Handwerksprodukte aus allen Teilen Indiens. Kein Vergleich zu den 0815-Souvenirs! Ein echter Insider-Tipp!

Armin Lampert, Graz

Auf meiner Rückreise von Ladakh machte ich einen 4-tägigen Stop in Delhi. Dank Debashree habe ich viele beeindruckende Ecken der Stadt kennengelernt, die ich sonst sicher nicht gesehen hätte. Die zahlreichen Hintergrundinformationen waren sehr spannend und immer sehr unterhaltsam. Ich kann Debashree als Reiseführerin wirklich sehr empfehlen! Vielen Dank für die vielen tollen Eindrücke!

Verena Schweiger, Österreich

hier findest du in kürze touren mit debashree